KUB Prüfungen Paldau

Am Samstag, dem 24.06.2017 gingen die zweiten KUB Prüfung des Jahres 2017 in Paldau über die Bühne. Der Hapkido Verein Feldbach-Fehring ist auf die Ergebnisse der Prüfungen sehr stolz!

Ein herzlicher Dank gebührt an dieser Stelle den engagierten Trainern Meister Annemarie Halbedl und Meister Patrick Pendl!

HIER gehts zu den Fotos.

  Sabrina Eisinger 5. KUB
  Andreas Hammerl 7. KUB
  Stefanie Krainer 7. KUB
  Mona Wiener 7. KUB  
Veröffentlicht unter News |

Wandertag 1. Mai 2017

Am 1. Mai nahm eine Abordnung des Hapkido Vereins Feldbach-Fehring am alljährlichen Wandertag des Tourismusverbands Fehring teil. Gestartet wurde die Wanderstrecke vom Hauptplatz in Fehring. Wie auf dem Foto zu erkennen ist, hat unser Elias den Dresscode etwas zu wörtlich genommen ;-). Bei wechselhaftem Wetter wurde keine Mühen gescheut den 13 Kilometer langen Marsch in windeseile zurückzulegen.

Obwohl höhere Gewalten unsere Wanderer zu ungeplanten Aufenthalten zwangen, konnten sämtliche Labstationen besucht und schlussendlich das Ziel in Fehring erreicht werden. Ein schöner Tag in der Natur!

Veröffentlicht unter News |

DAN- und KUB-Prüfungen Leibnitz

Am Samstag, dem 10.12.2016 fanden die letzten KUB- und DAN-Prüfung des Jahres 2016 statt. Bei diesem Termin bewies neben den KUB-Prüflingen auch unsere Trainerin Meister Annemarie Halbedl ihr Können. Sie absolvierte die Prüfung zum 2. DAN mit Bravour!

Am Nachmittag traten weitere fünf Mitglieder des Hapkido Vereins Feldbach-Fehring zu ihrer, zum Teil ersten, KUB-Prüfung an. Der Verein ist stolz auf die gezeigten Leistungen und die damit verbundene Erfolgsquote – sämtliche Prüflinge haben die Prüfung bestanden! Ein herzlicher Dank gebührt an dieser Stelle den engagierten Trainern Meister Annemarie Halbedl und Meister Patrick Pendl!

HIER gehts zu den Fotos.

Nachfolgend die Ergebnisse der KUB-Prüfungen.

Annemarie Halbedl 2. DAN
Elias Neubauer 9. KUB
Fabian Kien 9. KUB
Lena Haas 8. KUB GORANGE
Mona Wiener 8. KUB
Andreas Hammerl 8. KUB
Veröffentlicht unter News |

Trainingslager 2016

„Schade, dass es schon wieder vorbei ist!“ Diesen Ausdruck tiefer Betrübtheit hörte man oft in Bezug auf das zu Ende gegangene Trainingslager des Hapkido Vereins Feldbach-Fehring. Fünf Tage lang konnten die Teilnehmer jeweils fünf Stunden Trainig genießen. Zusätzlich wurde eine Wanderung auf den 2363m hohen Geißstein unternommen.
Unter der Leitung von Meister Patrick Pendl durften die Teilnehmer ihr Hapkido verbessern und die Grenzen ihrer körperlichen und mentalen Grenzen ausloten. Das unvergleichliche Ambiente des Ortes Hollersbach im Salzburger Pinzgau sowie das des Hotels Kaltenhauser, rundeten das intensive Trainingserlebnis perfekt ab.

Der Trainingsplan beeinhaltete neben Kraft- Koordinations- und Ausdauertraining das eingehende Studium ausgewählter KUB-Techniken. Diese FOTOS dokumentieren die Intensität der Trainingseinheiten. Zusätzlich wurden die Teilnehmer auf die bevorstehende Hapkido Meisterschaft in den Disziplinen Technik und Freikampf vorbereitet. Die allabendlichen, gemeinsamen Aktivitäten unterstrichen den familiären und kollegialen Charakter dieser besonderen Veranstaltung.

Die Teilnehmer danken Meister Patrick Pendl für das ausgewogene und effektive Training!

IMG_9906